Patenschaft

Am Mittwoch, den 7. November 2018, fand im Militärhundezentrum Kaisersteinbruch die traditionelle Militärhundetaufe für sieben Rottweiler-Welpen statt. Die Partner der burgenländischen Verbände übernahmen die Patenschaft, unter ihnen auch unser Bataillonskommandant Oberst Peter Krauss. Mit dem Umhängen der Dienstmarke treten die Welpen symbolisch in den Dienst des Bundesheeres und starten ihre Ausbildung zum Schutzhund.

0 comments on “PatenschaftAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.